Leistungen


Sonja Frohne, Porträtbild, Farbfoto
Der Blick fürs Wesentliche


Untersuchung – Befunderhebung – Diagnostik – Beratung  im Hinblick auf die Therapie

Manuelle Therapie
Behandlung von Funktionsstörungen am Bewegungsapparat: Manuelle Mobilisation der Gelenke, Behandlung der Gelenkkapseln sowie spezielle manuelle Techniken für Muskulatur und nervale Strukturen. 

Krankengymnastik
Behandlung von Funktionsstörungen am Bewegungsapparat. Schwerpunkt sind hier speziell auf den Patienten abgestimmte Übungen, Haltungskorrekturen, Tipps für den Alltag sowie diverse manuelle Techniken vor allem für die Muskulatur. 

Klassische Massagetherapie
Behandlung bzw. mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz. 

Manuelle Lymphdrainage
Behandlung von Lymphödemen (Lymphe = Gewebsflüssigkeit, Lymphödem = gestaute Gewebsflüssigkeit, Schwellung). Manueller Abtransport der Lymphe über das Lymphsystem mit fein dosiertem Druck. Posttraumatisch oder postoperativ.

Fußreflexzonentherapie nach Hanne Marquardt (RZF)
Ganzheitliche Methode: über die Reflexzonen am Fuß können verschiedenste Bereiche des menschlichen Körpers (Bewegungsapparat, einzelne Organe & Organsysteme) behandelt werden. Wirkungsweise über die Energiebahnen (Meridiane) des Körpers.

Wärmetherapie: Fangopackungen & heiße Rolle

Kältetherapie: Eisbehandlungen 

Meine Leistungen inkludieren diverse manuelle Techniken:
Release- und Regulationstechniken, Triggerpunktbehandlungen, Fasziale Techniken, Craniofasziale Techniken, Techniken aus McKenzie oder Dorn Therapie u. v. m.

Bei Interesse biete ich auch Einzel- oder Gruppentherapie an:
Bereich Fitness: Nordic Walking Bereich Entspannung: Das Autogene Training, progressive Muskelentspannung nach Jacobson.